© Ville de Nancy

Ganz Nancy ist wie verzaubert!

Das Nikolausfest in Nancy

In Lothringen ist das Fest des heiligen Nikolaus ein echtes Familienfest. Dem Kalender zufolge fällt es auf den 6. Dezember, aus praktischen Gründen jedoch wird an dem Wochenende gefeiert, das dem 6. Dezember am nächsten liegt. Die ganzen Festlichkeiten zu Ehren der größten Legende Ostfrankreichs dauern übrigens einen ganzen Monat. Feste, Shows, süße Leckereien und entzücktes Staunen sorgen für unvergessliche Augenblicke ob mit Familie oder Freunden, für Jung und Alt.

 

Ein traditionelles Volksfest

In Nancy feiert man den heiligen Nikolaus 40 Tage lang mit Nikolausdörfern, Animationen, Karussells und Riesenrädern. Festbeleuchtung sowie der herrliche Duft von Glühwein und Lebkuchen tragen ab Ende November bis Anfang Januar zu dieser einfach magischen Atmosphäre bei. Am Wochenende, das dem 6. Dezember am nächsten liegt, findet ein großer Umzug durch das Stadtzentrum statt. Seit 2018 steht dieses Ereignis auf der französischen Liste des immateriellen Kulturerbes und ist im Begriff, in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen zu werden.

Sankt-Nikolaus-Stimmung in Nancy

Bummeln Sie durch die lichterglänzenden Straßen der Stadt, erfreuen Sie sich an Weihnachtsdekoration und -lichtern, bevor Sie auf der Place Stanislas den majestätischen Weihnachtsbaum bewundern.

Verpassen Sie auf keinen Fall die Ton- und Lichtshow „Rendez-vous de Saint-Nicolas“, die jeden Abend auf diesem Platz stattfindet. Erleben Sie mit Familie oder Freunden, zum ersten oder wiederholten Mal, die Legende des heiligen Nikolaus und den 3 Kindern in weihnachtlichem Zauber.