img-name-mising

CONFÉRENCE - PLANTES, DROGUES ET DROIT : LA RÉGLEMENTATION PÉNALE DES DROGUES ISSUES DES PLANTES

Konferenz, Natur, Fauna, Flora Um Villers-lès-Nancy
  • Eine Konferenz, präsentiert von Jean-Baptiste Thierry

    Pflanzen können zu verschiedenen Zwecken verwendet werden. Ihre biologischen Eigenschaften machen sie für den Menschen besonders interessant, bergen aber auch gewisse Gefahren, die mit ihrer Verwendung verbunden sind. Sobald eine Pflanze psychotrop oder psychoaktiv ist, kann sie zur Droge werden. Als solche ist sie weder legal noch illegal: Ihr Gebrauch bestimmt die Möglichkeit, sie zu verwenden oder mit ihr zu handeln. Die vorliegende...
    Eine Konferenz, präsentiert von Jean-Baptiste Thierry

    Pflanzen können zu verschiedenen Zwecken verwendet werden. Ihre biologischen Eigenschaften machen sie für den Menschen besonders interessant, bergen aber auch gewisse Gefahren, die mit ihrer Verwendung verbunden sind. Sobald eine Pflanze psychotrop oder psychoaktiv ist, kann sie zur Droge werden. Als solche ist sie weder legal noch illegal: Ihr Gebrauch bestimmt die Möglichkeit, sie zu verwenden oder mit ihr zu handeln. Die vorliegende Konferenz soll diese Themen behandeln, um zu sehen, wie das Recht diese als Betäubungsmittel verwendeten Pflanzen erfasst und wie es sich weiterentwickeln könnte.

    Praktische Informationen :
    Freier Eintritt
    Im Rahmen der verfügbaren Plätze
Zeitplan
Zeitplan
  • der 22. Mai 2024 von 14:30 bis 16:00
Schließen