Siehe Fotos (2)
img-name-mising

KINTSUGI PARTY

Vorstellung, Aufführung Um Nancy
5 Volle Preis
  • Unsere Wunden und Risse sind das, was uns einzigartig macht. Hüten wir sie wie einen in Goldstaub gehüllten Schatz und feiern wir sie gemeinsam!

    Nach dem Erfolg von Andromaque im letzten Jahr kehrte Élodie Ségui zum Théâtre de la Manufacture zurück, um die gemeinsame Kreation 2024 zu orchestrieren, ein großer festlicher Moment der Saison, der Laien- und Berufsschauspieler zusammenbringt. In Kintsugi Party geht es um das Feiern. Élodie Ségui spielt mit den Codes und entwirft eine neue...
    Unsere Wunden und Risse sind das, was uns einzigartig macht. Hüten wir sie wie einen in Goldstaub gehüllten Schatz und feiern wir sie gemeinsam!

    Nach dem Erfolg von Andromaque im letzten Jahr kehrte Élodie Ségui zum Théâtre de la Manufacture zurück, um die gemeinsame Kreation 2024 zu orchestrieren, ein großer festlicher Moment der Saison, der Laien- und Berufsschauspieler zusammenbringt. In Kintsugi Party geht es um das Feiern. Élodie Ségui spielt mit den Codes und entwirft eine neue immersive und partizipative Form, die die Grenzen auflöst, um immer wieder das Unerwartete hervorzubringen. Während ein seltsames Fest vorbereitet wird, lösen sich die Zungen, Geschichten werden zwischen traumatischen Realitäten und schützenden Imaginationen erzählt, Identitäten offenbaren sich in ihrer ganzen Pluralität, Herzen/Körper verwandeln sich in einem großen Lebensschwung. Auf dem Höhepunkt entfesselt das Fest seine kreative Energie und zeichnet bereits ein neues Morgen. Eine explosive und verbindende Erfahrung.

    Was ist eine gemeinsame Kreation?
    Die gemeinsame Kreation, die in einem oder mehreren Stadtvierteln der Metropolregion Grand Nancy durchgeführt wird, ist eine Einladung an die Einwohner, an den verschiedenen Etappen der Kreation einer Aufführung an der Seite professioneller Künstler teilzunehmen, und zwar in Form von Workshops, die sich über eine Saison erstrecken. Die geteilte Kreation ist eine Aufführung, die von professionellen Künstlern für und mit Amateurkünstlern geschaffen wird.
    Der Regisseur oder die Regisseurin kann selbst Autor sein, kann auf einen lebenden oder toten Autor zurückgreifen und entwirft ein Aufführungsprojekt, das Teil dieses Prozesses des gemeinsamen Schaffens ist.
    Ziel ist es, mit Teilnehmern aller Altersgruppen und Hintergründe ein anspruchsvolles Stück zu erarbeiten, eine kollektive Bühnenerfahrung zu machen und gemeinsam ein Theaterabenteuer zu erleben, insbesondere mit dem ständigen Team des Ortes. Die Wahl des Themas, des Textes oder des aufgerufenen Stoffes greift ein Thema auf, das berührt, das herausfordert. Ein Thema, das auch durch die Region inspiriert sein kann: ihre Geschichte, ihre kleinen Geschichten oder ihre Bewohner.
    In diesem kreativen Vorschlag steckt die Freude an einer freudigen Herausforderung. Es gibt auch die Erfahrung einer sportlichen Orchestrierung!
Service
  • Dienstleistungen
    • Haustiere sind nicht erlaubt
  • Preise
  • Erwachsene
    5 €
  • Kind
    5 €
  • Reduzierter Preis
    5 €
Zeitplan
  • vom 7. Juni 2024
    bis zum 9. Juni 2024
  • Freitag
    19:00 - 14:30
  • Samstag
    19:00 - 14:30
  • Sonntag
    19:00 - 14:30
Schließen