img-name-mising

NANCYPHONIES - LUCAS DEBARGUE

Vorstellung, Aufführung, Musik Um Nancy
40 Volle Preis
  • LUCAS DEBARGUE
    KLAVIERREZITAL

    Nach einem überwältigenden Preis beim Internationalen Tschaikowsky-Klavierwettbewerb 2015 beginnt Lucas Debargue eine Weltkarriere, die ihn auf die größten Bühnen der Welt führt. Sein einzigartig sensibles Spiel zeichnet sich durch einen unerhörten Sinn für Klänge und eine jubelnde orchestrale Fülle aus. Er verfügt über ein erstaunliches Gedächtnis und wird 2024 anlässlich des 100. Todestages von Gabriel Fauré dessen Gesamtwerk für Klavier solo...
    LUCAS DEBARGUE
    KLAVIERREZITAL

    Nach einem überwältigenden Preis beim Internationalen Tschaikowsky-Klavierwettbewerb 2015 beginnt Lucas Debargue eine Weltkarriere, die ihn auf die größten Bühnen der Welt führt. Sein einzigartig sensibles Spiel zeichnet sich durch einen unerhörten Sinn für Klänge und eine jubelnde orchestrale Fülle aus. Er verfügt über ein erstaunliches Gedächtnis und wird 2024 anlässlich des 100. Todestages von Gabriel Fauré dessen Gesamtwerk für Klavier solo aufnehmen.

    FAURÉ
    9 Préludes op. 103

    BEETHOVEN
    Sonate Nr. 27 in e-Moll op. 90

    CHOPIN
    Scherzo Nr. 4 in E-Dur op. 54

    FAURÉ
    Thema und Variationen in cis-Moll op. 73

    BEETHOVEN
    Sonate Nr. 14 in cis-Moll op. 27 Nr. 2
    "Mondscheinsonate"

    CHOPIN
    Ballade Nr. 3 in A-B-Dur op. 47
  • Preise
  • Erwachsene
    40 €
  • Reduzierter Preis
    15 €
Zeitplan
Zeitplan
  • der 13. Juli 2024 Um 20:00
Schließen