Siehe Fotos (2)
img-name-mising

NANCYPHONIES - SONATES FRANÇAISES - ÉLÉONORE DARMON - HUGUES LECLÈRE

Vorstellung, Aufführung, Musik Um Nancy
25 Volle Preis
  • FRANZÖSISCHE SONATEN
    ÉLÉONORE DARMON Violine
    HUGUES LECLÈRE Klavier

    Éléonore Darmon wurde zur Supersolistin des Orchesters der Opéra National de Lorraine ernannt und knüpft zu unserer großen Freude an die lothringische Heimat an. Zusammen mit Hugues Leclère bietet sie eine engagierte Vision von zwei der schönsten französischen Sonaten für Violine und Klavier, die in ihrer formalen Ausgewogenheit und ihrer unvergleichlichen emotionalen Kraft perfekt sind.

    FAURÉ
    Sonate Nr. 1 in...
    FRANZÖSISCHE SONATEN
    ÉLÉONORE DARMON Violine
    HUGUES LECLÈRE Klavier

    Éléonore Darmon wurde zur Supersolistin des Orchesters der Opéra National de Lorraine ernannt und knüpft zu unserer großen Freude an die lothringische Heimat an. Zusammen mit Hugues Leclère bietet sie eine engagierte Vision von zwei der schönsten französischen Sonaten für Violine und Klavier, die in ihrer formalen Ausgewogenheit und ihrer unvergleichlichen emotionalen Kraft perfekt sind.

    FAURÉ
    Sonate Nr. 1 in A-Dur

    FRANCK
    Sonate in A-Dur
  • Preise
  • Erwachsene
    25 €
  • Reduzierter Preis
    15 €
Zeitplan
Zeitplan
  • der 6. Juli 2024 Um 20:00
Schließen