PARC DE SAURUPT - VILLAS ART NOUVEAU ET ART DECO

Historische Stätte und Denkmal Um Nancy

imgcarousel-name-mising
imgcarousel-name-mising
imgcarousel-name-mising
imgcarousel-name-mising
imgcarousel-name-mising
  • 1901 wurde eine Garten-Stadt am Standort eines alten Schlosses der Herzoge Lothringens im Jugendstil ins Leben gerufen. Das Projekt von einem privaten Park mit Wächter und Gittern übernahmen die Architekten Emile André und Henry Gutton. Doch wurden nur im Endeffekt 6 Villen errichtet, ein Hundert war ursprünglich geplant. Zwischen den 2 Weltkriegen ließen sich weitere Häuser errichten, allerdings im Stil Art Déco. Die Entdeckung dieses Stadtviertels gibt die Gelegenheit, die Merkmale dieser zwei unterschiedlichen Strömungen, die von der Öffentlichkeit oft miteinander verwechselt sind, zu erläutern! Der Platz Jules Dorget ist unbedingt nicht zu verpassen, dort wurde das wunderschöne gezeichnete Gitter von Emile André wiederaufgestellt, das diese private Siedlung früher schloss.
  • Tarife
  • Kostenfrei
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • Das ganze Jahr über
Unsere Vorschläge