RUE FÉLIX FAURE - MAISONS ART NOUVEAU

Historische Stätte und Denkmal ,  Park und Garten Um Nancy

imgcarousel-name-mising
imgcarousel-name-mising
  • Diese Straße liegt im sogenannten Viertel "Nancy Thermal", unweit weg vom Museum der"Ecole de Nancy" und vom Park Sainte-Marie. Sie wurde hauptsächlich zwischen 1903 und 1913 errichtet und gilt als Musterbeispiel der damaligen Architektur. Schöne und farbige Häuser vom Architekten César Pain geben der Felix Faure-Straße einen gewissen Reiz. Solche Häuser waren lieber zu dem Mittelstand gedacht. Dort hat der Architekt Emile André die Villa Nummer 36 erbaut, die an seine Villa vom Park Saurupt erinnern soll: die sogenannte Villa "Les Glycines".
  • Tarife
  • Kostenfrei
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • Das ganze Jahr über
Unsere Vorschläge