PARC DE L'EMBANIE

Park und Garten Um Heillecourt

imgcarousel-name-mising
imgcarousel-name-mising
imgcarousel-name-mising
imgcarousel-name-mising
imgcarousel-name-mising
  • Der Park "de l'Embanie" bietet ein sehr angenehmes Spazierganggebiet mit großen Räumen, wunderschönen Bäumen, Spielplätzen, einem Sportbereich, den sogenannten Bächen "du Moulin" und "de Frocourt",der Ponysbeweidung oder noch den familialen Gärten am Eingang.
    Ein Entdeckungsweg am Anfang des Veranstaltungsbereiches ermöglicht dem Publikum, 13 Tiersorten mit Hilfe eines Datenblattes schätzen zu können. Die perfekte Ausrichtung der Kopfweiden, die am Ufer der Bächen "de Frocourt" und "du Moulin" zu sehen sind, ist aufgrund ihrer Zahl im städtischen Milieu bemerkenswert. Diese Kopfweiden bilden an sich eine naturelle Umwelt von Biodiversität. Das majestätisches Aussehen der dreihundertjährigen Eichen kann man sich vom sogenannten Weg "de la grande charrière" oder noch vom Wald "Banal" anschauen, wenn man sich davon nähern will. Zu jeder Etappe sind Sitzbänke zu finden, die einen Spaziergang zu jedem Alter ermöglichen, wenn Sie sich erholen wollen und dabei die Natur anschauen.
    Eine andere Sehenswürdigkeit im Park: der Teich "de l'Embanie", ein künstliches Wassergebiet von 3000qm und 2 Meter Tiefe, das am Ende des Jahres 1970 errichtet wurde. Es wird vom Bach "du Moulin" zugeführt. Die Ufer sind von einer vielfältigen Vegetation umgeben, wo seltene Essenzen,(Sumpfzypresse)farbenreiche Sträucher und üppige Kräuter sich harmonisch miteinander vermischen. Dieser Standort beherbergt zahlreiche Pflanzen und-Tierarten, die typisch für das regionale Naturerbe sind. Je nach den Saisons ändert sich die Natur.
    Der Park "de l'Embanie" ist ein lebendiger Ort für die Familien mit regelmäßigen Veranstaltungen wie "Saveurs Nature", die Eiersuche zu Ostern oder noch das Feuerwerk beim "Saint-Jean"
Service
  • Dienste
    • Tiere erlaubt
  • Tarife
  • Kostenfrei
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • Das ganze Jahr über